Veranstaltungen


Im folgenden finden Sie immer unsere aktuellen Veranstaltungen. Tickets zu den Veranstaltungen erhalten Sie vor Ort oder unter der angegebenen Vorverkaufsstelle.

Hier können Sie in Kürze das Veranstaltungsprogramm für das gesamte Jahr 2020 herunterladen.

Veranstaltungsvorschau 2020

Samstag 04. April und Sonntag 05. April 2020: Messe „WERTE 2020“ – Genuss trifft meisterliche Handwerkskunst / Denkmalareal Sayner Hütte

– verschoben auf den 14. & 15. November 2020!

Nach der großartigen Premiére in 2017 findet auf dem Denkmalareal der Sayner Hütte in diesem Jahr bereits die vierte Auflage der WERTE-Ausstellungsreihe statt. Aus gegebenem Anlass mussten wir den Termin verschieben auf den 14. und 15. November 2020!

Veranstalter: Wertkultur Stuttgart

Samstag, 27. Juni und Sonntag 28. Juni 2020: Kohle, Dampf und Eisenglanz / Steampunk Festival / Denkmalareal Sayner Hütte

– Neuer Termin 12. & 13. Juni 2021

Das Denkmalareal aus den Anfängen der Industrialisierung wird zum zweiten Mal Schauplatz eines bunten Programmes für alle Altersstufen, bei dem die Steampunks einen Blick auf eine Vergangenheit öffnen, die es so nie gegeben hat.

Öffnungszeiten: Samstag, 27. Juni 2020 von 13:00 bis 22:00 Uhr & Sonntag, 28. Juni 2020 von 11:00 bis 18:00 Uhr.

Eintritt: Erwachsene 9,00 € / Steampunks 8,00 €/ Kinder ab 13 Jahren & Schwerbehinderte 7,00 € / Wochenendticket: Erwachsene 13,00 € / Steampunks, Kinder ab 13 Jahren & Schwerbehinderte 10,00 € / Kinder unter 13 Jahren & Begleitpersonen haben freien Eintritt

Veranstalter: Stiftung Sayner Hütte

Logo Kultursommer Rheinland-Pfalz

Samstag, 04. Juli und Sonntag 05. Juli 2020: Floristenausstellung / Denkmalareal Sayner Hütte

– entfällt –

Im Rahmen ihrer Abschlussprüfung stellen die Absolventen der Floristenklasse der Julius-Wegeler-Schule ihre Werke vor, die an diesem Wochenende auf dem Denkmalareal zu bewundern sind.

Öffnungszeiten: Samstag & Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr

Eintritt: Die Besichtigung der Ausstellung ist im regulären Eintritt der Sayner Hütte enthalten.

Julius-Wegeler-Schule Koblenz

Samstag, 18. Juli 2020 um 20:00 Uhr: Internationales Musikfestival Koblenz „Furiose Nacht der Revolutionäre“ / Gießhalle

– entfällt –

Benedikt Klöckner spielt mit internationalen Künstlerfreunden im grandiosen Ambiente der Gießhalle. Nähere Informationen zum Programm unter www.internationales-musikfestival-koblenz.de.

Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 20:00 Uhr

Eintritt: Kategorie I 30,00 € / Kategorie II 25,00 €

Logo: IMUKO

Samstag, 22. August und Sonntag 23. August 2020: Genuss-Messe „Kulinaria“ / Denkmalareal Sayner Hütte

– entfällt –

Die Genuss-Messe für Essen und Trinken stellt Interessantes, vor allem aber Ungewöhnliches, Unbekanntes oder Neues aus allen kulinarischen Bereichen vor. Im Vordergrund stehen qualitativ hochwertige Genüsse aus ganz Europa, jedoch überwiegend aus der Region.

Öffnungszeiten: Samstag, 22.08.2020 von 13:00 bis 22:00 Uhr & Sonntag, 23.08.2020 von 10:00 bis 18:00 Uhr

Eintritt: 8,00 € Erwachsene, Kinder bis 12 Jahre haben in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt, Schwerbehinderte zahlen 4,00 €.

Veranstalter Moog & Freisberg Messe Event GbR

Foto: Moog & Freisberg

Freitag, 28. August 2020 um 19:00 Uhr: SOMMERCLASSICS im Landkreis Mayen-Koblenz / Gießhalle

-entfällt-

Im Landkreis Mayen-Koblenz hat sich ein kleines, aber feines Festival klassischer Musik etabliert, das die Menschen begeistert. Die „Sommerclassics“ stehen für Musiker der Weltspitze in stimmungsvollem Ambiente der faszinierendsten Konzertstätten der Region. Nähere Informationen unter www.kvmyk.de.

Einlass: 18:00 Uhr / Beginn: 19:00 Uhr

Eintritt: 25,00 €, Tickets erhältlich im Besucherzentrum Sayner Hütte.

Veranstalter: Landkreis Mayen-Koblenz

Logo: Landkreis MYK

Samstag, 29. August 2020 um 19:00 Uhr: Rheinvokal-Festival am Mittelrhein 2020 „BACH IN PARIS“ / Gießhalle

-entfällt-

Johann Sebastian Bach war nie in Paris, kannte die französische Musik aber wie seine eigene Westentasche. Dies beweisen der Traversflötist Alexis Kossenko und sein Ensemble „Les Ambassadeurs“. Die Tenorarien des Genies aus Dijon kann keiner ergreifender singen als der Schwede Anders Dahlin. So entfalten die Gäste aus Schweden und Frankreich den ganzen Glanz des Barock.

Einlass: 18:30 Uhr / Beginn: 19:00 Uhr

Eintritt: Tickets zu je 12,00 €, 22,00 € und 25,00 € erhältlich bei der Villa Musica und im Besucherzentrum Sayner Hütte.

Veranstalter: Villa Musica in Kooperation mit der Stadt Bendorf und der Stiftung Sayner Hütte

Anders Dahlin_(c)_Klockar Mattias Nääs

Freitag, 11. September 2020 um 19:30 Uhr: „VOCES 8 AND FRIENDS“, Abschlusskonzert der Vocal Summer Class der Landesmusikakademie RLP / Gießhalle

-entfällt-

Auch in diesem Jahr führt die Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz eine Vocal Summer Class durch. Mit der englischen Gruppe VOCES 8 konnte eines der besten international tätigen A-Cappella-Ensembles gewonnen werden, um in einer Spätsommerwoche in Engers intensiv mit den Kursteilnehmern an der hohen Kunst des Ensemblegesangs zu arbeiten. In der Vocal Summer Class betätigen sich alle Mitglieder von VOCES 8 als Dozenten und bringen so unterschiedliche Aspekte der Ensemblearbeit in die Coaching-Einheiten ein. Die „VOCES 8 Summer Class“ dauert von Montag, 7. bis Freitag, 11. September und  wird flankiert von mehreren Konzerten, bei denen vor allem die teilnehmenden Ensembles im Vordergrund stehen. Im Abschlusskonzert der Vocal Summer Class in der Gießhalle wird hingegen ein Großteil des Programms von VOCES 8 selbst gestaltet werden.

Einlass: 18:45 Uhr / Beginn: 19:30 Uhr

Eintritt: Tickets zu 20,00 € oder 12,00 € erhältlich in der Landesmusikakademie (02622 90520) und im Besucherzentrum Sayner Hütte.

Veranstalter: Landesmusikakademie RLP in Kooperation mit der Stiftung Sayner Hütte

Foto: Landesmusikakademie RLP

Sonntag, 13. September 2020 von 11:00 bis 16:00 Uhr: Hüttenfest zum Tag des offenen Denkmals / Denkmalareal Sayner Hütte

Am Tag des offenen Denkmals lädt der Freundeskreis Sayner Hütte e.V. zum traditionellen Hüttenfest auf das Denkmalareal Sayner Hütte ein. Für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt. Nähere Informationen finden Sie unter www.freundeskreis-saynerhuette.de.

Öffnungszeiten: 11:00 bis 16:00 Uhr

Eintritt: frei

Veranstalter: Freundeskreis Sayner Hütte e.V.

Hochofen-Inszenierung Foto: T. Naethe

Freitag, 02. Oktober 2020: Eröffnung der Ausstellung Landeskunstschau Flux4Art / Krupp’sche Halle

Unter dem Titel „FLUX4ART. Kunst in Rheinland-Pfalz“ organisiert der BBK Rheinland- Pfalz mit Unterstützung des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur (MWWK) im Herbst 2020 die neue Landeskunstschau. Das mehrmonatige Kunstereignis findet an verschiedenen Orten im Land statt. Die Schau soll Qualität und Vielfalt der zeitgenössischen Kunst in Rheinland-Pfalz sichtbar machen.

nähere Informationen zur Eröffnungsveranstaltung in der Sayner Hütte folgen in Kürze

Foto: FLUX4Art

Samstag, 03. Oktober 2020 bis Sonntag, 01. November 2020: Ausstellung Landeskunstschau Flux4Art / Gießhalle

Nach einer außerordentlich erfolgreichen Premiere im Jahr 2018 feiert die neue Landeskunstschau „FLUX4ART“ ihre zweite Auflage. Vom 03. Oktober bis 01. November 2020 werden in der Sayner Hütte Werke von 60 professionellen Künstler*innen mit biografischem Bezug zu Rheinland-Pfalz gezeigt. Nähere Informationen finden Sie unter https://www.flux4art.de/ausstellungsorte/sayner-huette/

Öffnungszeiten: täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr

Eintritt: Die Besichtigung der Ausstellung ist im regulären Eintritt der Sayner Hütte enthalten.

Veranstalter: BBK Berufsverband Bildender Künstler und MWWK in Kooperation mit der Stiftung Sayner Hütte

Foto: FLUX4Art

Samstag, 31. Oktober 2020: „NEW IDEAS CHAMBER ORCHESTRA“, Kammermusik für Streicher und Lichtinstallationen / Gießhalle

Nähere Informationen folgen in Kürze hier.

Veranstalter: Landesmusikakademie RLP in Kooperation mit mit EMCY.

Foto: New Ideas Chamber Orchestra
Foto: Landesmusikakademie RLP

Samstag, 07. November 2020 um 18:30 Uhr: Konzert „Singkreis 70 Koblenz e.V. / Krupp’sche Halle

– entfällt –

Der „Singkreis 70 Koblenz e.V.“ feiert sein 50-jähriges Jubiläum mit einem besonderen Konzert mit Liedern aus den letzten fünf Jahrzehnten, unterstützt vom MGV Arzheim.

Einlass: 18:00 Uhr / Beginn: 18:30 Uhr

Eintritt: 12,00 €, ermäßigt 10,00 €, Tickets sind erhältlich unter www.singkreis70.de oder an der Abendkasse.

Veranstalter: Singkreis 70

Foto: Singkreis 70

Samstag 14. November und Sonntag 15. November 2020: Messe „WERTE 2020“ – Genuss trifft meisterliche Handwerkskunst / Denkmalareal Sayner Hütte

Nach der großartigen Premiére in 2017 findet auf dem Denkmalareal der Sayner Hütte in diesem Jahr bereits die vierte Auflage der WERTE-Ausstellungsreihe statt. Zu den Ausstellern zählen renommierte Handwerksbetriebe, Designer und Denkmalpfleger. Genussproduzenten stellen ihre Produkte und Dienstleistungen aus und geben Einblicke in ihr Können. Nähere Informationen finden Sie unter www.werte-ausstellungen.de

Öffnungszeiten: Samstag, 14. November 2020 von 13:00 bis 18:00 Uhr & Sonntag, 15. November 2020 von 11:00 bis 18:00 Uhr.

Eintritt: 8,00 € für Erwachsene / 6,00 € für Schüler, Studenten & Schwerbehinderte / Kinder unter 12 Jahren haben freien Eintritt ( im Eintritt enthalten ist der Besuch des gesamten Denkmalareals)

Veranstalter: Wertkultur Stuttgart

Samstag, 21. November 2020 um 19:00 Uhr: VOR-TOUR Theater Dinner mit dem Ensemble „Die Findlinge“ / Märchenspiel „Prinzessin ohne goldenes Haar!“ / Krupp’sche Halle

Die Theatergruppe „Die Findlinge“ spielen ein eigens für die VOR-TOUR der Hoffnung geschriebenes und arrangiertes Theaterstück von Stefan Bau. Genießen Sie schmackhafte Spannung und Unterhaltung und erfahren Sie Details über die VOR-TOUR in entspannter Atmosphäre. Besuchen Sie unser Theater-Dinner und werden Sie teil einer emotionalen, unterhaltsamen Komödie, begleitet von einem 3-Gänge-Menü in der Krupp’schen Halle.

Einlass: 18:30 Uhr / Beginn: 19:00 Uhr

Eintritt: 54,00 € (inklusive 3-Gänge-Menü)

Veranstalter: VOR-TOUR der Hoffnung e.V.

Logo: VOR-Tour der Hoffnung

Freitag, 11. Dezember bis Sonntag 13. Dezember 2020: Weihnachtlicher Hüttenzauber auf der Sayner Hütte

Ein Weihnachtsmarkt der besonderen Art findet zum 2. Mal auf dem Denkmalareal der Sayner Hütte statt. Unter dem Dach der festlich beleuchteten Gießhalle bieten Künstler, Kunsthandwerker und Manufakturen aus der Region ihre hochwertigen Waren an. Begleitet wird der Weihnachtsmarkt mit einem kulturellen Programm für Groß und Klein.

Öffnungszeiten: Freitag, 11.12.2020 von 17:00 bis 21:00 Uhr, Samstag, 12,12,2020 von 15:00 bis 21:00 Uhr, Sonntag, 13.12.2020 von 11:00 bis 18:00 Uhr

Eintritt: 3,00 € pro Person / Kinder unter 1,40 m haben freien Eintritt

Foto: Stiftung Sayner Hütte

Foto: Stiftung Sayner Hütte